L'Essenzia Kosmetik Bern | Wissenswertes
977
blog,ajax_updown_fade,page_not_loaded,

L'Essenzia Kosmetik Bern

Hautnah

Posted by Esther Guggisberg in Haupflege

In meiner kosmetisch-therapeutischen Tätigkeit widme ich mich in erster Linie der Haut. Die Haut zu pflegen und ihre Schönheit zum Strahlen zu bringen, ist ein Hauptanspruch von dir und all meinen Kundinnen. Doch die Haut «schön zu machen», ist kein oberflächliches Werk.   Haut und Gesundheit Die Basis davon, unsere Haut verstehen zu können, ist folgendes. Unsere Haut ist unser grösstes Organ. Sie ist: – Sinnesorgan und verbindet uns mit dem Aussen – Regulationsorgan, gleicht Kälte und Wärme aus – Aufnahme- und Ausscheideorgan – Speicherorgan, versorgt den Körper mit Reserven – und ganz wichtig: sie schützt uns als Schutzorgan vor mechanischen, physikalischen und chemischen Reizen   Die Haut beherbergt einerseits lebenswichtige Mikroorganismen und schützt gleichzeitig vor schädlichen. Sie atmet, nimmt auf und scheidet aus. Sie arbeitet permanent und bringt auch viel zum Ausdruck. Aufgrund unseres Hautbildes können wir andere tieferliegende Erkrankungen, Mangel und Defizite erkennen. Bei Unklarheiten oder erweiterten medizinischen Problemen empfehle ich immer die ärztliche Abklärung, denn die gesundheitliche Sicherheit der Kundin hat Priorität. Nicht umsonst sagen wir, dass die Haut der Spiegel der Seele ist, zeigt sie doch auch die psychische Verfassung. Blass und fahl, wenn Lebensfreude und Mut fehlen. Faltig und zerknittert, wenn wir uns ausgelaugt fühlen….